Kategorie: Besonderes

*Kurze Mitteilung* – E-mail Newsletter wird eingestellt

Hallo du,

 

leider habe ich mich dazu entschieden meinem monatlichen Newsletter „Neues aus dem Archiv“ einzustellen.

Die Arbeit die ich damit monatlich hatte steht in keinem guten Verhältnis zur Nutzung. Ich möchte die Zeit lieber dafür nutzen, mehr Blogbeiträge zu schreiben.

Gerade arbeite ich an dem „100 Punkte zum Selfpublishing“ Beitrag, den ich wohl aufgrund der Länge auf zwei Beiträge aufteilen werde.

 

Alles Liebe

Laura

*Kurze Mitteilung* Blogumzug erfolgreich, neue Beiträge noch diese Woche (:

Hallo du,

mein Blog hat gerade einen sehr zeitintensiven und aufwändigen Umzug hinter sich.  (DSGVO- dingsi und neuer Hoster und neuer Laptop und neues Theme und…

 

Bald gibt es hier neue tolle Inhalte (:

Alle alten Beiträge und Links stehen zum stöbern bereit. Kleinigkeiten bei Design und Bildanzeige werden noch verbessert.

 

Falls dir ein Fehler auffällt, freue ich mich sehr wenn du mir einen Kommentar dazu hinterlässt.

 

Liebe Grüße

 

Laura

*Mitmach-Aktion* – Eine Wortsammlung (Schreiben)

Hallo du,

heute möchte ich dir eine Methode vorstellen, die ich von Zeit zu Zeit nutze um Schreibblockaden zu umgehen, ideenlose Tage zu füllen oder Wartezeiten zu überbrücken.

Ein wenig lässt es sich mit „Ich sehe was, was du nicht siehst“ vergleichen. Öffne dein Schreibprogramm und schreibe das erste Wort das dir in den Sinn kommt. Dabei ist es egal, ob es ein Gefühl, eine Farbe, ein Kleidungsstück oder gar das belegte Brot ist. Schreibe ohne nachzudenken.
Die Vorteile

  • du schreibst obwohl du keine Ideen etc. hast
  • du lernst deine Umgebung besser wahrzunehmen
  • du kannst neue Wortkombinationen entdecken

Hier ist ein Auszug aus meiner Wortsammlung (;

Langeweile lange weilen verweilen Sahnehäubchen Wetterfrosch Silbenklauer Kuss goldfarben Muschel perlmut Perle perlen Bogenschießen Narben sinnverwandt Simulation Hamster Kohle Minigolf Blütentraum Seelenschlund Blumenstrauß Eisklumpen Kometenschweif Sommerloch Kohleintopf Perlenkette Schneeflocken Wirbelfreunde Salmiak

Ich würde mich freuen, wenn du deine eigenen Sammlung anlegst.

*Mitmach-Aktion* – Wort-Recycling (Schreibaktion)

Hallo du,

am Samstagmorgen habe ich den Briefkasten geleert und auf den ersten Blick nichts interessantes darin gefunden. Nur Werbung, teilweise sogar noch in Plastik verpackt. Ein Brief mit dem Aufdruck „Sofort öffnen!“, Möbelhaus Nummer eins bis drei, das Käseblatt der Region. So weit, so nervig.

Das Konzept, nach vorgegeben Worten zu schreiben ist alt und wohl jedem Schreiberling/ jeder Schreibenden schon über die Tastatur gelaufen.

In dieser Schreibübung geht es darum, dass du dir deine eigenen „Inspirationswörter“ aus den Prospekten aussuchst. Aus Alltäglichem etwas Neues schaffen.

Hier geht es weiter

*Kurze Mitteilung* – Instagram, DSGVO, Pläne

Hallo du,

heute gibt es drei Themen über die ich kurz schreiben möchte.

Instagram:

Seit ein paar Wochen findest du mich mit dem Archiv auch auf Instagram. Ich möchte neben Twitter noch auf andere Weise in die buchige Internetwelt eintauchen. Besuche mich doch mal.

Auf Instragram möchte ich mich auf Buchbilder, Bilder zu meiner Arbeit am Blog und dem Schreiben an sich konzentrieren

DSGVO:

Nun zum Schrecken der Internetwelt. Die „neue“ Datenschutzverordnung (DSGVO) tritt Mitte Mai in Kraft. Ich hoste meinen Blog mit WordPress.com auf einem „bussiness“ Tarif. Somit kann ich weder Code noch Plugins einfügen und kann nur hoffen, dass WordPress rechtzeitig mit Lösungen um die Ecke kommt.

Ich bin froh, dass ich meine Seite von Anfang an auf das Wesentliche reduziert habe, Werbung wie Banner, Affiliate und Corporations gab und gibt es auch in Zukunft nicht.

Das Archiv der Fantasie ist und bleibt ein kosten,- und werbefreies Projekt. Ich würde mich freuen, wenn du meine Arbeit in Zukunft mit dem Kauf meiner veröffentlichen Werke unterstützt. Ich arbeite an meinem ersten Roman und an einer Lyrik-Anthalogie. Bis Ende diesen Jahres möchte ich zumindest eines dieser Projekte realisiert haben.

Ziele:

Die Ziele die ich mir in dieser „kurzen Mitteilung“ gesteckt habe, habe ich ganz gut umgesetzt. Zwei Blogposts pro Woche habe ich immer geschafft, außer rund um die Buchmesse und in einer Woche in der ich krank war. Rezensionen würde ich gerne mehr schreiben, schaffe es aber zeitlich kaum. Eine neue Kurzgeschichte hat es auch auf den Blog geschafft und ich lese wieder mehr.

Liebe Grüße

Laura

*Kurze Mitteilung* Leipziger Buchmesse 2018

Hallo du,

dieses Jahr bin ich auf der Lbm 18 vom 15-17 März (Donnerstag bis Samstag). Ich habe viel vor, aber nicht zu viel…

Bereits letztes Jahr war ich auf der Lbm und habe alles falsch gemacht, was ich nur falsch machen konnte. Ich hatte nur einen Tag (Samstag) und wollte alles auf einmal sehen. Letztendlich habe ich kaum etwas gesehen, war auf keiner Veranstaltung und habe kein einziges Buch gekauft…

Wie du mich auf der Messe findest?

Hier geht es weiter

*Mitmach-Aktion* – Ich bin… – Schreibaktion zum Jahresanfang 2018

Hallo du,

heute, an diesem besonderen Tag im Jahr, dem ersten Tag in 2018, möchte ich dich einladen, eine Bestandsaufnahme deines Lebens zu schreiben.

Ich habe keinen Jahresrückblick geschrieben, weil ich nicht in die Vergangenheit blicken möchte, auch nicht in die Zukunft sondern dem Moment so nah wie möglich kommen möchte.

So funktionierts:

Hier geht es weiter