*Erfahrungsbericht* – kreativer Burnout

Hallo du, keine Sorge, mir gehts gut (: Ich möchte heute nur über eine Idee sprechen, die mir vor ein paar Tagen gekommen ist. Das Folgende sind nur Gedankenspiele. Was, wenn wir unsere Kreativität aufbrauchen können, genauso wie wir unsere Nerven aufbrauchen? Vielleicht sogar in einem Burnout landen? Burnout bezeichnet im Grunde nur, dass von…

*Lyrik* – Monster der Neuzeit

Monster der Neuzeit   Warum verliert das schönste Gut, durch dauerhafte Selbstpräsenz An schillernder Lebendigkeit. Als Teil der meisten Menschenleben von Neu zu Neu umherzuspringen Altes landet irgendwo, im Dreck der Zivilisation. Gesehen, gekauft und gleich vergessen – Gleichgültigkeit hat es gefressen. Die Monster tragen Namen. Neid, Missgunst und Gier.  

*Gedanken* – Balance in einer tobenden Welt?

Die Balance die ein Seiltänzer hält, ein Mönch in der Meditation mit sich selbst oder die Balance zwischen gesundem und ungesunden Essen. Medien überschütten uns mit Bildern und Texten, mit Versprechen über die oft gesuchte Balance. In jedem Bereich des Lebens scheint sie aufzutauchen. Überall soll der Mittelweg das Beste sein. Work-Life Balance ist das…

*Schreibgefühl* 1. – frei wie ein Vogel

Gestern war einer dieser Abende. Es war bereits dunkel, auch das Licht der Straßenlaternen fand keinen Weg durch die heruntergelassenen Rolläden. Vor mir nur ein leuchtendes Rechteck. Die Musik, die durch die Kopfhörer in meine Gehörgänge rieselte nahm ich schon lange nicht mehr wahr.