Schlagwort: Frühling Fotos

*Foto-Projekt* – Kirschblüten und andere Frühlingsboten

Hallo du,

 

das letzte Foto-Projekt ist ja schon Ewigkeiten her. Aber heute habe ich richtig Lust darauf, meine Frühlingsbilder mit dir zu teilen.

Einige von diesen werde ich bestimmt auch in Spruchbilder umwandeln. Auf meiner neuen Facebook-Seite sind die recht beliebt.

 

Die Apfelblüte ist mindestens genauso hübsch wie ihre Schwester die Kirsche, findet aber viel weniger Beachtung.

 

An diesen beiden Hübschen konnte ich nucht vorbei gehen, ohne mindestens zehn Bilder zu machen.

 

Dieses Bild habe ich schon einmal gezeigt, aber die Stimmung darin liebe ich einfach zu sehr. Eines meiner besten Bilder überhaupt, denke ich.

 

Die Blüte einer Walderdbeere. Sobald man diese kleinen Pflänzchen einmal im Garten hat, wird man sie nie wieder los. Aber wer will das schon? Diese kleinen Erdbeeren sind noch besser als die normalen und zu kaufen gibt es sie fast nie. Hätte ich den Platz dafür, würde ich ein ganzes Feld damit bepflanzen.

 

Außnahmsweise steht das hübsche, tränende Herz einmal nicht im Mittelpunkt. Ob es diese Zurückweisung verkraften kann?

 

Im Gegensatz zu den rosafarbenen Blüten der Zierkirsche hat dieser Kirschbaum weiße Blüten. Die meisten Kirschen die man essen kann, stammen also von solchen Bäumen mit schneeweißen Blüten. Mir gefallen die rosafarbenen besser, dir auch?

 

Auch Tulpen dürfen im Frühling nicht fehlen. Diese Exemplare sind ein bisschen blass geraten. Mir gefällt die spitz zulaufende Form der Blütenblätter.

 

Ich hoffe dieser Auflug ins Grüne hat dir gefallen. Ich freue mich darauf, wieder mehr zu fotografieren. Der Winter hat hierfür nicht viel zu bieten. Und selbst wenn sich ein tolles Motiv findet, ist die Belichtung meistens so schlecht, das ich es dir hier nicht zeigen kann.

 

Bis zum nächsten Fotografie Abenteuer (: