*Gedanken* – Krähe auf den Gleisen

Krähe auf den Gleisen Ich stand an einem Bahnsteig, den Zug verpasst. Dieser hatte alle Menschen aufgesogen und nur mich, rennend und winkend in einigen Metern Entfernung zurückgelassen. Ich war allein. Eine Krähe hopste vor mir von der Bahnsteigkante und landete auf einem der Gleise. Sie bewegte sich seitwärts auf einem der beiden äußeren Gleisstränge…

*Rezension* – Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo

*Diese Rezension enthält keine Spoiler* *Triggerwarnungen: Gewalt, Blut, Kämpfe, Tod, Mord, Gefangenschaft* Hallo du, heute möchte ich euch meinen Eindruck von „Das Lied der Krähen“ mitteilen. Das Buch hat in einer Bahnhofsbuchhandlung meine Aufmerksamkeit erregt und ist somit im Rucksack gelandet. Ich hoffte auf coole Fantasy und freute mich, das die Buchbeschreibung schon mal ohne…